Die Fahrer

Alexander Mitterer - Zur Person

alexander-mittererAlter: 33 Jahre

 

Wohnort: Oelsnitz (Sachsen)

 

Beruf: Beamter bei Agentur für Arbeit

 

Hobbys: Wintersport, Fotografieren, Reisen

 

 

 

 

 

 

 

Warum fahre ich mit?
Über diese Frage habe ich viel nachgedacht, und ich muss zugeben, dass es gar nicht so leicht ist, die richtigen Worte dafür zu finden. Es ist wohl eine Mischung aus mehreren Gründen. Zum einen ist es der Reiz des Abenteuers und der Veränderung - etwas ganz Neues versuchen, neue Wege zu gehen, viel Schönes anders zu erleben und dabei sicher auch meine Grenzen zu erfahren.

Die Aus-Zeit ist aber auch eine Gelegenheit für mich, bisher Erlebtes Revue passieren zu lassen und nachzudenken, wohin die Reise des Lebens noch gehen soll. Oft plant man Dinge, die man gerne irgendwann tun möchte, aber dann vielleicht doch nie tut.

Ich habe in den letzten Jahren mit großer Begeisterung Michaels Vorträge über seine Radreisen gesehen, er hat mich einfach „angesteckt“  -  jetzt will ich die Chance nutzen und diese Erfahrungen selbst machen.

Und nicht zuletzt war es auch seine tolle Idee, einfach zu helfen und etwas Gutes zu tun. Ich bin froh, einen kleinen Teil dazu beitragen zu können und freue mich auf die Zeit, die vor uns liegt.

Alter: 33 Jahre
Wohnort: Oelsnitz (Sachsen)
Beruf: Beamter bei Agentur für Arbeit
Hobbys: Wintersport, Fotografieren, Reisen
 
Warum fahre ich mit?
Über diese Frage habe ich viel nachgedacht, und ich muss zugeben, dass es gar nicht so leicht ist, die richtigen Worte dafür zu finden. Es ist wohl eine Mischung aus mehreren Gründen. Zum einen ist es der Reiz des Abenteuers und der Veränderung - etwas ganz Neues versuchen, neue Wege zu gehen, viel Schönes anders zu erleben und dabei sicher auch meine Grenzen zu erfahren.
 
Die Aus-Zeit ist aber auch eine Gelegenheit für mich, bisher Erlebtes Revue passieren zu lassen und nachzudenken, wohin die Reise des Lebens noch gehen soll. Oft plant man Dinge, die man gerne irgendwann tun möchte, aber dann vielleicht doch nie tut. 
 
Ich habe in den letzten Jahren mit großer Begeisterung Michaels Vorträge über seine Radreisen gesehen, er hat mich einfach „angesteckt“  -  jetzt will ich die Chance nutzen und diese Erfahrungen selbst machen.
 
Und nicht zuletzt war es auch seine tolle Idee, einfach zu helfen und etwas Gutes zu tun. Ich bin froh, einen kleinen Teil dazu beitragen zu können und freue mich auf die Zeit, die vor uns liegt.
  • Gelesen: 2460

Michael Kaiser - Zur Person

michael-kaiserAlter: 43 Jahre

 

Wohnort: Tirpersdorf (Sachsen)

 

gewählter Beruf: Finanz-Makler

 

Hobbys:  abenteuerliche Rad-Reisen, Lesen, Wandern

 

Lebensmotto:  finde an jeder Situation etwas Gutes & mach was draus...

 

 

 

Dankbar & glücklich bin ich für meine liebe Familie & die vielen Freunde in meinem Leben.

Die Menschen werden für mich immer das schönste Abenteuer im Leben bleiben. Mit Anderen sehr freundschaftlich & vertrauensvoll gemeinsame Wege gehen ist für mich sehr wesentlich.

 

Gebe mir immer Mühe, dem Vorbild der Natur folgend, mein Leben im Gleichgewicht zwischen sehr aktiv sein & Ruhe finden, zu führen.

 

Eine gelegentliche AUS-ZEIT ist für mich wichtig, um immer wieder mal das eigene Leben auszuloten & unterwegs viel Neues zu entdecken.
Dabei das Schöne mit dem Nützlichen für Andere zu verbinden, macht besonders Freude.


  • Gelesen: 1917