Nach 4.000 anstengenden Kilometern haben wir heute am späten Vormittag Gibraltar erreicht.

 

Uns geht es gut und es gab keine Pannen oder Ausfälle. Der Verkehr auf den letzten 300 km war extrem.

 

Nun werden wir uns von den Strapazen der Tour etwas erholen und fliegen dann nächste Woche am Mittwoch zurück.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Alex & Michael