Tourdetails

Die Route

 

Die Tour im Allgemeinen


Wir starten unsere Tour am 27.05.2011 vormittags am Motorland in Auerbach. Nach jetzigem Plan führt uns die Route Richtung Süden, an Nürnberg und Augsburg vorbei weiter bis zum Bodensee. Dann werden wir Deutschland schon verlassen und in der Schweiz den Genfer See ansteuern. Man könnte hier weiter Richtung Süden fahren, wir werden jedoch den Weg nach Westen wählen und die Alpen überqueren.


Ein Ziel der Reise soll der Mont Blanc werden – zumindest ein Blick darauf, in der Hoffnung, ihn auch sehen zu können. Weiter geht die Reise in Frankreich Richtung Süden, über Grenoble bis zum Mittelmeer, welches wir mit Ankunft voraussichtlich in Toulon oder Marseille erreichen.

Ab hier werden wir weiter Richtung Westen an der Küste entlang fahren und dort hoffentlich unvergessliche Sonnenauf- und Untergänge erleben.

An der Grenze zu Spanien angekommen, erwarten uns die Pyrenäen – das nächste große Gebirge nach den Alpen.

In Spanien folgen wir wieder weiter der Küste, vorbei an Barcelona, Valencia, Alicante und Malaga.


Und dann ist es fast geschafft, nach Malaga ist es noch ca. 1 Tagesetappe bis zum großen Ziel Gibraltar.

Dort angekommen, haben wir 6 Wochen ca. 4000 km Abenteuer, Anstrengung und mit Sicherheit unvergessliche Momente hinter uns. Dann gilt es noch einmal auf das Rad zu steigen und zurück nach Malaga zu fahren, denn am 06. Juli geht der Flieger über Düsseldorf nach Dresden zurück in die Heimat, wo wir Abends dann landen werden.

Weitere Details zu unserer Route, einigen Etappen und den Orten, die wir gerne sehen möchten, könnt ihr in unserem nächsten Beitrag lesen.

Bis dahin wünschen wir euch eine schöne Zeit und dem kleinen Nando alles Gute.


Liebe Grüße, Michael & Alex

 

 

Die Route

Vielen Dank an die Freie Presse, die uns die Karte freundlicher Weise zur Verfügung gestellt hat. www.freiepresse.de

  • Gelesen: 651