Ich versuche Nando´s Tagebuch so aktuell wie möglich zu halten und zumindest monatlich Neues zu berichten.

Am frühen Morgen stand gleich Musiktherapie auf Nando's Plan, ging schon. Danach auch gleich Physio. Alles gleich am Morgen und gleich nacheinander, das setzt Nando ganz schön zu.

Ihm wurde nach 10 Uhr ein Schlafmittel verabreicht und die "EP's" gemacht. Bis 15 Uhr hat Nando dann schlafen können - nach dem Vormittag auch bitter nötig.

Bei der Ergo haben wir Nando heute in eine "Hängeschaukel" gelegt, was er gar nicht schlecht fand. Also machen wir das Morgen gleich nochmal.

Später am Nachmittag habe ich dann wieder mit unserem Schatz geturnt und konnte zumindest feststellen, dass es ihm heute schon besser ging als das gestern der Fall gewesen ist.

 

Positiv:

Ab Morgen bekommt Nando mittags "Kindermenü" in pürierter Form. Ich denke, dass das seinem Magen vielleicht besser bekommt als die jetzige Mahlzeit und das Bauchkneifen aufhört, von dem ich vermute, dass es Nando schon die ganze Zeit quält.