Ich versuche Nando´s Tagebuch so aktuell wie möglich zu halten und zumindest monatlich Neues zu berichten.

Über 35 Grad - drinnen und draußen.

Nando hat heute wieder den ganzen Vormittag geschlafen (bis 13 Uhr). Gegen 11 Uhr kam Besuch. Kathleen, Ina und Eric. Wir haben uns wieder mit Nando auf den Balkon verzogen. Das ist der einzige schattige Platz mit erträglichen Temperaturen. Nando war heut gut drauf.

Unser Besuch ist dann gegen 18 Uhr wieder abgefahren. Antje hat dann Nando dann gewaschen und bettfertig gemacht. Eingeschlafen ist er aber erst gegen 22 Uhr. Wir denken das liegt an den unerträglichen Temperaturen.

 

Positiv:

Wir denken das Nando uns hören kann. Wenn wir zu ihm sprechen verzieht er den Mund (speziell die Oberlippe.