Ich versuche Nando´s Tagebuch so aktuell wie möglich zu halten und zumindest monatlich Neues zu berichten.

Der Vormittag verlief eigentlich ganz ruhig.

Mittags hat Nando beim Husten wieder erbrochen. Ab da hat er nur noch gepowert. Selbst im Buggy, wo er eigentlich immer entspannt ist, hat er sich nicht beruhig.

Am Nachmittag war Antje mit Nando spazieren. Ab 16 Uhr wurde wieder mit der Sprechaufsatz draufgemacht und siehe da, Nando war schlagartig ruhiger.

 

Positiv:

Während der heutigen Musiktherapie war Nando zwischenzeitlich sehr entspannt und hat der Musik und den verschiedenen Instrumenten gelauscht.