Nando im Stand

Die Nacht ging einigermaßen.

Nach dem Waschen am Morgen haben wir uns zusammen in den Sitzsack gelegt und da konnte Nando nochmal richtig schön schlafen bis nach 13 Uhr.

Am Nachmittag war Physio mit Ari. Sie hat Nando auf ein "Stehbrett" geschnallt und so aufrecht im Stand haben wir Nando dann 10 Minuten gelassen. Das ging ganz gut, hat Nando aber auch furchtbar geschlaucht.

Paula ist heute wieder nach Hause gefahren. Schade.

Ich habe mir heute Abend gedacht, dass wir unsere Sportstunde einmal ausfallen lassen, Nando war so erledigt von dem Tag, dass ich ihn einmal nicht noch weiter aufregen wollte.

 

Positiv:

Manchmal schaut Nando ganz entspannt und ruhig aus den Augen.

Zum Glück hat er heute einmal nicht brechen müssen.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 2540